LAbg. Bgm. Karl Bader neuer VP-Klubobmann-Stellvertreter

Bildbeschreibung: NÖAAB-Obmann LH-Stv. Mag. Wolfgang Sobotka KO-Stv. LAbg. Karl Bader KO LAbg. Mag. Klaus Schneeberger;Foto (C) Marschik

BADER FOLGT LABG. JOHANN HOFBAUER NACH, DER NACH 22 JAHREN AUS DEM LANDTAG AUSSCHEIDET

„Mit LAbg. Bgm. Karl Bader hat der Landtagsklub der Volkspartei Niederösterreich einstimmig einen neuen Klubobmann-Stellvertreter gewählt, der nicht nur über langjährige Erfahrung als Kommunal- und Landespolitiker verfügt, sondern auch ein ausgewiesener Fachmann im Bereich Bildung, Wirtschaft und Gesundheit ist“ gratuliert Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger seinem neugewählten Stellvertreter.

Karl Bader hat nach dem Lehramtsstudium an der der Hauptschule in St. Veit an der Gölsen unterrichtet. Seit 1990 ist der Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Rohrbach an der Gölsen und war von 2003 bis 2008 Abgeordneter des Österreichischen Bundesrates. Seit 2008 ist er Mitglied des Niederösterreichischen Landtages und Gesundheitssprecher der Volkspartei Niederösterreich.

 

 

 

„Ich freue mich sehr über die neue Aufgabe und bedanke mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Gerade in so herausfordernden Zeiten wie wir sie gerade erleben, ist eine starke politische Vertretung von großer Bedeutung. Ich werde daher auch weiterhin für die Anliegen der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher eintreten und meine bisherigen Erfahrungen in mein neues Amt als Klubobmann-Stellvertreter einbringen“ freut sich LAbg. Bgm. Karl Bader über seine Wahl zum Klubobmann-Stellvertreter.